Gestern hat das Bundeskabinett die lang erwartete Änderung der Straßenverkehrsordnung im Bundesgesetzblatt veröffentlich. Damit kann ab sofort Tempo 30 vor Kitas, Schulen, Alteneinrichtungen und Krankenhäusern auch auf Hauptverkehrsstraßen einfacher eingerichtet werden als bisher.

Wer im Bezirk Harburg bzw. im Stadtteil Heimfeld einen Antrag einreichen möchte, weil es vor einer ihm/ihr bekannten derartigen Einrichtung im Bezirk oder Stadtteil bislang keine Geschwindigkeitstreduzierung gibt, diese aber sinnvoll erscheint, muss sich hierfür an die zuständige Untere Straßenverkehrsbehörde wenden:

Polizeikommissariat 46
Untere Straßenverkehrsbehörde
Lauterbachstraße 7
21073 Hamburg

Viel Erfolg!

Advertisements